Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 

Der Kurs entfällt leider - Meditatives Ausmalen und gegenseitiges voneinander Lernen

von - Uhr

Die Treffen werden krankheitsbedingt leider verschoben. 

InteressentInnen können sich aber sehr gerne melden - wir halten Sie dann auf dem Laufende, wann der Kurs stattfinden wird. 

 

"Bilder ausmalen, feine Striche ziehen, nach dem passenden Farbton suchen - das ist für mich Entspannung pur" dieses Gefühl wollte Irene Neumann im vergangenen Jahr gemeinsam mit dem Verein Kulturoase e.V. beim „Meditative Ausmalen“ weitergeben und konnte damit die entstandene Gruppe so begeistern, das es nun im Februar weitergeht.

 

Ab Freitag, 09. Februar 2024, von 14.00 bis 16.00 Uhr sind alle Malbegeisterten eingeladen zusammen zu kommen, 

sich gegenseitigen kennen zu lernen und kreativ zu sein an. 

 

„Im letzten Herbst entstanden nicht nur tolle Bilder, sondern wir haben bei den Gesprächen menschlich und kulturell viel voneinander gelernt“ berichtet Neveser Cigdem von der Kulturoase „Auch das wollen wir, gerade in dieser Zeit, ausweiten und somit das Miteinander zu einem zweiten Schwerpunkt des Kurses machen“. 

 

Die Treffen finden bis zum 01. März immer freitags statt. Anfänger*innen sind dabei ebenso willkommen wie Teilnehmer*innen des letzten Kurses. Die Teilnahme ist kostenfrei, so vorhanden sollten eigene Stifte mitgebracht werden. 

 

Vorlagen zum Ausmalen gibt es zum Unkostenbeitrag vor Ort. 

 

Das Angebot ist eine Kooperation zwischen dem Förderverein Haus der Begegnung e.V. und der Kulturoase e.V. 

 

Die Anmeldung ist möglich bei der Kulturoase e.V. unter: Tel.: 0162-1840835, per Mail an  

oder 

im HdB-Büro: Telefon: 06101-9833044 oder per Mail an

Veranstaltungsort

Bistro

Veranstalter

Kulturoase e.V. und Förderverein Haus der Begegnung e.V.